->

LANGE GESCHICHTE KURZ MIT DR. GEWESEN

Lange Rede kurzer Sinn mit Dr. Been

Unsere neue Videoserie, Long Story Short with Dr. Been, präsentiert einen der beliebtesten Mediziner im Internet.

Dr. Mobeen Syed (seinen Fans als Dr. Been bekannt) ist Arzt und Softwareentwickler und unterrichtet seit 1994 Medizin. Er arbeitete mit der FLCCC Alliance zusammen, um die zu erstellen I-RECOVER Protokoll zur Behandlung von langem COVID.

In dieser Videoreihe werden aufkommende Themen und Forschungsergebnisse in Bezug auf lange COVID- und andere pandemiebezogene Probleme in Dr. Beens informativem, ansprechendem Stil untersucht.

Schauen Sie freitags wieder vorbei, um neue Dr. Been-Videos zu sehen!

Um es kurz zu machen 24. Juni 2022

In dieser In-vitro-Studie zeigen Forscher der Universität München, dass Löwenzahnblattextrakt eine starke hemmende Wirkung auf die SARS-COV-2-Spike-Bindung an ACE2 hat.

 

 

 

Um es kurz zu machen 17. Juni 2022

Vorlesung 12 von Long Story Short mit Dr. Been vervollständigt die Reihe chronischer Entzündungen, gibt einen Überblick über ein vielversprechendes Gebiet der Immunologie und enthüllt „das große Thema – regulatorische T-Zellen (TReg)“ und ihre Funktion.

 

 

 

Um es kurz zu machen 10. Juni 2022

Als Fortsetzung der Serie zu chronischen Entzündungen untersucht Vorlesung 11 von Long Story Short die Rolle von regulatorischen T-Zellen (TReg) und des Immunsystems. Dr. Been zeigt einige Beispiele, darunter Persistenz des Antigens, negative Rückkopplungsmechanismen für den angeborenen Arm, Rollen von IL-10, IFN-gamma und IL-12, Antikörper.

 

 

 

Um es kurz zu machen 3. Juni 2022

In diesem Vortrag behandelt Dr. Been die Mechanismen im Kern chronischer Entzündungen und erörtert, wie der Entzündungsprozess ausgeführt wird, um Mikroben einzudämmen, Gewebeschäden zu reparieren und Mikroben, beschädigte Gewebezellen, abgenutzte Zellen und Reizstoffe zu entfernen.

 

 

 

Um es kurz zu machen 26. Mai 2022

LANGE GESCHICHTE KURZ # 9

Fünfzig Prozent der weltweiten Todesfälle sind auf Krankheiten mit zugrunde liegender chronischer Entzündung zurückzuführen. 60 % der Amerikaner haben eine chronisch entzündliche Erkrankung und mehr als 20 % haben mehr als eine chronisch entzündliche Erkrankung. Daher ist es für Kliniker und Patienten wichtig, die Immunologie der Entzündung zu verstehen. Dies wird uns helfen, den besten Ansatz für Ernährung, Lebensstil und Therapien sowie die nützlichsten Labore auszuwählen, um chronische Entzündungen angemessen zu behandeln und zu behandeln.

 

 

 

Um es kurz zu machen 13. Mai 2022

Long Story Short-Logo

Für Vortrag 8 der Reihe konzentriert sich Dr. Been auf Long COVID, Chronic Fatigue Syndrome und Endocrine Perspective. Front and Center ist ein Artikel, der im Dezember 2021 veröffentlicht wurde und kuratierte Studien enthält, die auf eine mögliche Störung der Nebennieren (Nebennieren) und eine daraus resultierende chronische Müdigkeit hinweisen.

 

Um es kurz zu machen 6. Mai 2022

Lange Rede kurzer Sinn mit Dr. Been

PEG ist ein wichtiger Bestandteil der auf Lipid-Nanopartikeln basierenden Impfstoffe. Moderna COVID-Impfstoff mRNA-1273 und Pfizer-Bio-n-Tech COVID-Impfstoff BNT162b2 enthalten reichlich PEG2000. Sehen wir uns an, warum manche Menschen mit diesen Impfstoffen allergische Reaktionen bekommen und welche Auswirkungen zukünftige PEGylierte Therapien auf das Immunsystem des Patienten haben.

 

Um es kurz zu machen 29. April 2022

In dieser Folge diskutiert Dr. Mobeen Syed eine Studie, in der Forscher aus dem Vereinigten Königreich und den USA Daten gesammelt haben, um lange COVID-Symptome darzustellen, wie lange die Symptome anhielten und welche Auswirkungen sie auf Patienten hatten. Diese Diskussion schafft die Voraussetzungen dafür, dass wir die beteiligten Organsysteme des Körpers und die Vielfalt und das Ausmaß der klinischen Präsentation verstehen. In den kommenden Vorträgen werden wir die Pathophysiologie und Managementansätze diskutieren.

 

Um es kurz zu machen 22. April 2022

Dr. Been überprüft die Prävalenz von Long COVID im Vereinigten Königreich und seine häufigen Symptome; eine Studie aus dem Jahr 2020, die Long COVID bei akuten COVID-Patienten nachweist; und schließt mit einer Studie über Long-COVID-Merkmale in Frankreich ab.

Um es kurz zu machen 15. April 2022

Diese Woche untersucht Dr. Been in vier Videos das Epstein-Barr-Virus (EBV) und Long COVID.

Video 1: Eine Studie, die zeigt, dass Long COVID mit reaktiviertem EBV assoziiert ist.

Video 2: Die Serologie des Epstein-Barr-Virus (EBV).

Video 3: Eine Studie vom Juni 2021, die zeigte, dass 30 % der Long-COVID-Patienten eine EBV-Reaktivierung hatten.

Video 4: Eine Studie aus China vom Mai 2021, die zu dem Schluss kommt, dass bei COVID-Patienten eine hohe Inzidenz von EBV-Koinfektionen auftritt.

Um es kurz zu machen 8. April 2022

Anhaltende MRT-Befunde bei Kindern nach Pfizer-Impfung, Seattle Children's Hospital

In dieser Studie verfolgten die Forscher Kinder, die nach der zweiten Dosis des Pfizer-BionTech-Impfstoffs eine Myokarditis hatten. Die meisten Anomalien waren abgeklungen, außer dass die abnorme Belastung bei der Mehrzahl der Patienten anhielt.

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Probleme im Zusammenhang mit dieser Website haben oder ansehen und teilen.

Um es kurz zu machen 1. April 2022

In diesem zweiten Video einer neuen Serie für FLCCC wirft Dr. Mobeen Syed einen Blick auf eine Studie, in der die Inzidenz von Diabetes und Long COVID diskutiert wird. Dr. Mobeen Syed (seinen Fans als Dr. Been bekannt) ist Arzt und Softwareentwickler und unterrichtet seit 1994 Medizin. Er arbeitete mit der FLCCC Alliance zusammen, um die zu erstellen I-RECOVER Protokoll zur Behandlung von langem COVID.

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Probleme im Zusammenhang mit dieser Website haben oder ansehen und teilen.

Um es kurz zu machen 25. März 2022

Willkommen zur Eröffnungsfolge der Lange Rede kurzer Sinn mit Dr. Been Podcast.

Diese Woche überprüft Dr. Been die neuesten Forschungsergebnisse und Entwicklungen im Zusammenhang mit Long COVID und Veränderungen der Gehirngröße und -struktur.

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Probleme im Zusammenhang mit dieser Website haben oder ansehen und teilen.