->

Über uns

Leitbild und Ziele

Gegründet von führenden Spezialisten für Intensivpflege im März 2020, zu Beginn der Coronavirus-Pandemie,Front Line COVID-19 Critical Care Alliance'ist jetzt eine gemeinnützige Organisation gemäß 501 (c) (3), die sich der Entwicklung hochwirksamer Behandlungsprotokolle widmet, um die Übertragung von zu verhindern COVID-19 und um die Ergebnisse für Patienten zu verbessern, die an der Krankheit erkrankt sind.

Wir widmen uns

  • Überprüfung aller neu aufkommenden veröffentlichten medizinischen Literatur zu COVID-19 aus In-vitro-, Tier-, klinischen und epidemiologischen Studien.
  • Entwicklung wirksamer Behandlungsprotokolle für COVID-19 Diese entstehen durch die Einbeziehung neu identifizierter, anwendbarer therapeutischer und pathophysiologischer Erkenntnisse.
  • Aufklärung der Ärzte über sichere und wirksame Behandlungsansätze in allen Phasen von COVID-19, von Strategien zur Krankheitsprävention bis hin zur Anwendung unserer kombinationsbasierten Therapieprotokolle sowohl bei Patienten im Frühstadium (I-PREVENT) als auch bei stationären Patienten (MATH+).
  • Verbesserung der Ergebnisse für die Betroffenen COVID-19 Störungen durch Präventions- und Behandlungsstrategien zur Optimierung der Gesundheit.
  • Unterrichten der Öffentlichkeit über Möglichkeiten, die Übertragung des Virus zu verhindern und sich für die bestmögliche Pflege einzusetzen.
  • Koordinierung und Beschleunigung der Bildung von Forschungsstudien, die eine wirksame Prävention und therapeutische Behandlung für alle Betroffenen unterstützen COVID-19.

Wir erreichen diese Ziele, indem wir eine qualitativ hochwertige medizinische Ausbildung sowohl für die Öffentlichkeit als auch für Gesundheitsdienstleister fördern, indem wir wissenschaftliche Manuskripte, Medieninterviews und medizinische Vorträge für medizinische Anbieter und die Öffentlichkeit veröffentlichen.

Unser Finanzierungsbedarf ist

  • Durchführung einer öffentlichen Sensibilisierungskampagne zur Förderung der Krankheitsprävention und Frühbehandlung durch Einstellung von Medien- und PR-Experten, um die Nutzung von Radio, Print, Fernsehen und sozialen Medien zu fördern und zu optimieren, um das Bewusstsein für und das Interesse an unseren medizinischen Erkenntnissen und Wirksamkeit zu steigern Behandlungsprotokolle, insbesondere das kürzlich bewährte Prophylaxe- und Frühbehandlungsprotokoll namens I-PREVENT.
  • Finanzierung von Website-Design-Experten, um unsere Internetpräsenz- und Informationsportale aktuell, aktuell, benutzerfreundlich und informativ mit den neuesten medizinischen Informationen und Behandlungsempfehlungen zu halten.
  • Unterstützung von Mitarbeitern, die in der Lage sind, sich für die Regierung und andere große Gesundheitsbehörden einzusetzen, mit dem Ziel, dass diese Behörden die Beweise zur Unterstützung unserer identifizierten Therapien validieren und sie folglich in großem Umfang anwenden, um im Idealfall einen neuen Standard für die Pflege zu bilden COVID-19.

 Laden Sie unser Leitbild und unsere Ziele herunter

Bitte gehen Sie zu unserem  Spendenseite wenn Sie unsere Ausbildung von Medizinern und der Öffentlichkeit auf sichere und wirksame Weise zur Vorbeugung und Behandlung unterstützen möchten COVID-19.